TfP – Time for… kostenlos?

Mein letztes Shooting auf Basis eines TfP-Vertrags liegt nun einige Zeit zurück. Vor kurzem startete ich nach längerer Zeit meine ersten Aufrufe für das eine oder andere Shooting auf Basis eines TfP-Vertrags. Es freute mich natürlich wie schnell die ersten IM’s und E-Mails ankamen. Modelle, mit denen ich in der Vergangenheit oft arbeitete, Verlinkungen an mögliche Interessentinnen, aber auch die eine oder andere E-Mail, die mich fast vom Stuhl gehauen

Shootings mit Schneeballeffekt

In der letzten Zeit lese und höre ich immer wieder von Fotografen, die sich darüber beschweren, wie schwer es ist an Modelle heran zu kommen. Im gleichen Atemzug jedoch auch Modelle, die sich darüber beklagen nur wenig Resonanz zu erhalten. Als Ergebnis davon wird vor allem der Unmut in den sozialen Netzwerken ausgeworfen. Wieso soll man eigentlich immer nur den oder die (Hobby-) Fotograf(en)/in oder das nächste Model in den

Doerky’s Sonntagsfüller #4 – Fotografieren alleine ist zu wenig

Wenn ich die Idee für ein Shooting vor Augen habe und mich auf der Suche nach einem Model befinde, steht immer die selbe Frage im Raum: Ein neues Gesicht oder ein Model, mit der ich schon zusammengearbeitet habe? Natürlich ist es einfacher mit jemanden ein Shooting aufzubauen, wenn man weiß wie er oder sie arbeitet. Ich kenne die Offenheit für Ideen, ich kenne die Posings die am besten passen und